Im Fegefeuer der Rollenspiele

Im Gespräch mit dem Deutschlandfunk Kultur beschreibt Gordon Emons die tagtägliche Arbeit in der Beratungsstelle. Er gibt einen Überblick über die unteschiedlichen Nutzungsformen und die damit verbundenen Risiken.

Gerade Spiele, die immer weiterlaufen, sogenannte RTS (Real-Time-Strategy) animieren mich andauernd, und auch in Situationen in denen ich eigentlich nicht spiele, zum Weitermachen. Oft ist dies auch verknüpft mit sogenannten inApp-Käufen. Hier kann ich mir Items online erwerben, die mich im Spiel weiterbringen, bzw. meine Spielfigur verschönern. Aber lesen Sie selbst! Hier kommen Sie zu kompletten Artikel.